Ayako Püschel 

 

                             
Ayako Püschel stammt aus Nagoya in Aichi (Japan).
Bereits im Alter von drei Jahren erhielt sie den ersten Klavierunterricht und mit zehn Jahren fand sie zur Querflöte.
 
Ihr Studium absolvierte sie an der Tokio-Geijutsu Universität (Tokyo University of the Arts) und schloss es mit Bestnote ab. 
 
Sie wurde als Nachwuchskünstlerin für eine Soloaufnahme des japanischen Nationalrundfunks NHK (Japan Broadcasting Corporation) ausgewählt.
 
1996 kam sie auf Initiative von Prof. Matthias Rütters nach Deutschland und setzte ihre Studien an der Folkwang Universität der Künste fort.
 
Ihr Konzertexamen legte sie mit Auszeichnung ab und beendet den Zusatzstudiengang „Kammermusik“ mit dem Kammermusikexamen bei Prof. Vladimir Mendelssohn.
 
Sie nahm u.a. an Meisterkursen von Hans-Peter Schmitz, Aurèle Nicolet, William Bennett und Paul Meisen teil.
 
Als freischaffende Querflötistin und Orchestermusikerin konzertiert sie in Japan und Deutschland, u.a. mit der Jungen Philharmonie Köln, der Westfälischen Kammerphilharmonie Gütersloh und den Bottroper Symphonikern. 
 
Als Querflötenlehrerin unterrichtet sie bei der städtischen und privaten  Musikschulen in Bottrop, Gladbeck, und Essen.

 

 

 

Weitere Informationen:

  https://ayako-pueschel.jimdofree.com

https://www.youtube.com/channel/UCag5uxWBMVblRp4lfU1Nvag


  

Impressum © 2020 www.tonart-musik.de