Das Saxophon

ist eines der beliebtesten Holzblasinstrumente weil es in allen Musiksparten zu Hause ist und seinem Spieler vielfältigste Ausdrucksmöglichkeiten bietet.


Seine Einsatzmöglichkeiten reichen von der Rennaissancemusik über die klassische Musik bishin zur Rock- und Popmusik  - und natürlich zum Jazz.


Das Saxophon ist aus Metall gefertigt, gehört aber zu der Familie der Holzblasinstrumente, da der Ton durch ein einfaches Rohrblatt erzeugt wird.
Jeder der einmal Blockflöte gelernt hat, wird mit den Griffen sofort vertraut sein.


Gerade das Saxophon eignet sich hervorragend zum Ensemblespiel. Ob zu zweit, zu dritt oder viert gemeinsam macht es viel Spaß!


Wir unterrichten die ganze Saxophonfamilie:

Das Sopran-, das Alt-, das Tenor- und das Baritonsaxophon.

 

Der Start:
Wir bieten den Einstieg schon für ca. achtjährige Schüler auf dem Sopransaxophon an.
Je nach Körpergröße kann man mit etwa neun Jahren der Unterricht auf dem Altsaxophon begonnen werden.
Das Tenor- und das Baritonsaxophon empfehlen wir Jugendlichen erst ab ca. 13 Jahren.

 

Die Kosten:
Die Leihgebühr für ein gutes Schülerinstrument kann je nach Anbieter zwischen 18.- € und 26.- € Monatsmiete variieren.

Der Kaufpreis für ein Sopransax liegt je nach Instrument  bei ca. 450.- € und für ein gutes Altsax bei ca. 800.- €.

 

Unsere Lehrkräfte:

Sven Decker

Thomas Dörr

Remy Filipovitch

Dimitri Markitantov

Andrej Pilipas

Markus Zaja

Impressum © 2009 www.tonart-musik.de