Die Oboe mit ihrem weichen, näselnden Klang gehört zu den klassischen, virtuosen Melodie- und Orchesterinstrumenten. 

Die Tonerzeugung ensteht mit dem Doppelrohrblatt-Mundstück,                     
wobei es wichtig ist, einen guten Ansatz zu entwickeln,                                                der Voraussetzung für einen schön klingenden Ton ist.

 

Der Start:
Mit dem Oboenunterricht kann ab etwa 10 Jahren begonnen werden.  

 

Die Kosten:
Leihinstrumente gibt es ab ca,  40 € im Monat. 
Oboen kosten etwa ab 2.500 €.

 

Unsere Dozentin:

Claudia Hellbach

 

 

 

 

 

 

Impressum © 2020 www.tonart-musik.de