Percussions

Das Spiel auf den großen Congas, auf den kleinen Bongos, auf afrikanischen Trommeln, wie der Djembe oder mit den verschiedensten Schlagwerken wie Maracas oder Shakern fördert nicht nur das rhythmische Empfinden, sondern macht einfach nur Spaß.

Vor allem in der Gruppe, wenn der Unterricht zur Session wird.


Ob karibische, südamerikansiche oder afrikanische Rhythmen, stillhalten kann in diesem Unterricht keiner mehr.

 

Der Start:
Erster Unterricht auf den kleinen Bongos ist schon ab sechs Jahren möglich, ansonsten gibt es keine Altersbegrenzung.

 

Die Kosten:
Ein Bongo-Set für den Einstieg kostet etwa 60.- €.
Ein Conga-Set beginnt bei etwa 260.- €.
Die Leihgebühr liegt für beide zusammen bei 20.- €.

 

Unsere Lehrkraft:
Roberto Herrador

Impressum © 2009 www.tonart-musik.de