Die Blockflöte

ist das erste Holzblasinstrument, mit dem Kinder im Einschulungsalter an die Musik herangeführt werden. Durch einfache Atemführung und Griffe erlernen die Kinder meist schnell die Notenschrift und weitere musikalische Grundlagen.
Aber die Blockflöte gilt nicht nur als Einstiegsinstrument, sondern auch als Instrument mit hohem künstlerischem Anspruch, das zur Zeit des Barock seine Glanzzeit als Soloinstrument hatte.
Um diesen beiden Aspekten des Blockflötenspiels gerecht zu werden, ist bei uns bereits der Gruppenunterricht so gestaltet, daß der Weg zum weiterführenden solistischen Spiel auf der Blockflöte oder einem anderen Holzblasinstrument vorbereitet wird.

 

Der Start:
Der Flötenspielkreis beginnt ab sechs Jahren. Er kann an die Musikalische Früherziehung anschließen, aber auch ohne Vorkenntnisse besucht werden.

Die Kosten:
Einfache Schulblockflöten bekommt man ab 18.- €.
Bessere Holzblockflöten kosten rund 60.- €.

Unsere Lehrkräfte:

 

 

 

Impressum © 2018 www.tonart-musik.de